Neubau Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress am Flughafen, Stuttgart

Der von uns im Auftrag der Stinag Stuttgart Invest AG geplante Neubau des neuen Messe & Congress Hotels am Flughafen Stuttgart ist fertiggestellt und an die Schweizer Mövenpick-Gruppe übergeben. Die Ausführungsplanung haben wir für das mit der schlüsselfertigen Realisierung betraute Generalunternehmen Wolff & Müller, Stuttgart erbracht, die Interiorplanung ist in enger Zusammenarbeit mit dem Studio Matteo Thun, Mailand erfolgt. Das Vier-Sterne-Haus verfügt auf knapp 30.000m² Bruttogeschossfläche über 262 Zimmer und Suiten, einen 1.500m² großen Konferenz- und Bankettbereich mit einem über 700m² großen Ballsaal und 7 Meetingräumen, einem Restaurant- und Barbereich mit 250 Sitzplätzen und einer Tiefgarage mit 200 KfZ-Stellplätzen auf zwei Ebenen.
Zentraler geht's nicht! Die Endhaltestelle der neuen Stadtbahnlinie U6 ins Stuttgarter Zentrum baulich integriert, der zukünftige Tiefbahnhof der im Rahmen von Stuttgart 21 realisierten ICE-Neubaustrecke Stuttgart-Ulm unmittelbar auf dem Messeplatz direkt vor der Tür, die direkte Flughafenterminalanbindung über den existierenden Fußgängertunnel, direkte Nachbarschaft zur Messe Stuttgart und den bestehenden Flughafenentlastungstunnel im Untergrund überbaut.

Bauherr:

Stinag Stuttgart Invest Ag
Tübinger Straße 41
70178 Stuttgart

Nutzfläche:

30.000 m²

Umbauter Raum:

105.000 m³

Leistungsphasen:

1 - 8

Tragwerk:

Fritz Deufel Ingenieuregesellschaft mbH, Deizisau

HLS:

pit Planungsteam GmbH, Fernwald

E:

PBS Ingenieurgesellschaft mbH, Aalen

Freianlagen:

Planungsgruppe Stahlecker, Stuttgart

Fertigstellung:

2020

Fotos:

Victor S. Brigola, Stuttgart

Team:

Peter Fink
Günter Perl
Carola Sperka
Kathrin Maier
Jana Friede

Objektadresse:

Flughafenstraße 43
70629 Stuttgart