Neubau von Maisonette-Wohnungen am Eichberg, Ulm

"Das Gestaltungskonzept, an dem sich im Baugebiet Eichberg alle Bauten orientieren, wurde bei diesem Geschossbau einfühlsam interpretiert. Asymmetrische Verschiebungen beleben die wohlproportionierten und farblich ausgewogenen Fassaden. Vorbildlich organisiert sind die Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen, die nicht um ein mehr oder weniger tristes Treppenhaus herumgruppiert sind, sondern als jeweils zweigeschossige Maisonette-Wohnungen über einen offenen Laubengang erschlossen sind. Die individuellen Wohnungseingänge und gut nutzbaren Freibereiche vermitteln eine Wohnqualität wie in Reihenhäusern."

- Christoph Hackelsberger in Ulm

Bauherr:

Das Baustudio GmbH
Wiblinger Steig 4
89231 Neu-Ulm

Wohneinheiten:

12

Wohnfläche:

917 m³

Umbauter Raum:

6.957 m³

Tragwerk:

IB Alfred Dirr, Weißenhorn

Freianlagen:

Mühlich, Fink & Partner, Ulm

Fotos:

Martin Duckek, Ulm
Mühlich, Fink & Partner, Ulm

Team:

Peter Fink
Claudia Habrik
Eberhard Göler

Presse:

Ulm-Neu, Stadtraum und Architektur
Hrsg. Stadt Ulm, Fachbereich Stadtentwicklung und Umwelt Bürgermeister Alexander Wetzig in Zusammenarbeit mit der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
ISBN 3-88294-265-7

Objektadresse:
Auszeichnungen:

Beispielhaftes Bauen Architektenkammer Baden-Würt-
temberg Ulm und Alb-Donau-Kreis 1997